portrait 360x240

Ich tanze Line Dance seit Anfang 2010. Anfangs gab ich (ehrenamtlich) zusätzliche Tanztrainingsstunden, woraus sich meine Idee entwickelte mehr daraus zu machen.

 

2014 machte ich mich als Trainer selbstständig und seitdem habe ich viele interessante Projekte. Auch im Turniertanzsport bin ich seit 2014 aktiv und habe mir inzwischen viele gute Platzierungen ertanzt.

 

Um die Qualität meines Tanz- und Unterrichtsstils weiter zu verbessern machte ich meine Ausbildung zum Trainer-C-Breitensport im Country Western Tanz (Linedance und Couple Dance) und erweiterte mein Fachwissen mit der Ausbildung Übungsleiterin B-Lizenz im Präventionssport. Ich kann sagen, dass es noch viele Herausforderungen gibt, die ich annehmen werde.

 

Nun blicke ich schon auf einige Jahre Tanzerfahrung zurück und trotzdem ist Tanzen für mich immer wieder neu, abwechslungsreich und aufregend. Tanzen wird nie langweilig und lebt durch die ständige Weiterentwicklung, durch neue Choreographien und ist so vielseitig wie die Musik selbst.

 

(Hier einige Aktivitäten...)


Mein Repertoire von fast 300 Tänzen – vom Neueinsteiger-Level bis hin zu anspruchsvollen Tänzen auf Goldniveau - wächst stetig weiter.

 

 

 

United Line DancerMitglied bei United Line Dancer